1985

 
1986 2
 
1986
 
1990
 
1997
 
2011
 

 2013 ws

 

 

 

 2013 plasmaschn

 

 

 

 

1982 Gründung der Firma WEROX Werkzeug und Inoxstahl Bearbeitungsgesellschaft GmbH durch Herrn Früchtl.
Produktions- und Lagerfläche von 1905 m².
   

linie

linie

   
1986 Erweiterung der Produktions- Lagerhalle- und Bürofläche auf 3355 m².
   

linie

linie

   
1986 Umfirmierung in WERINOX Werkzeug- und Inoxstahl-Bearbeitungs GmbH & Co. i K.
   

linie

linie

   
1986 Erweiterung des Maschinenparks durch Neuinvestitionen in
– eine Ölhydraulische Tafelschere,
– eine Langschnitt-Kaltkreissäge,
– eine Langschnitt-Profil-Kaltkreissäge,
– eine Hydraulische Universal Richt- und Biegemaschine.
   

linie

linie

   
1987 Erweiterung des Maschinenparks durch Neuinvestition in eine Trennjäger Plattensäge.
   

linie

linie

1989 Erweiterung des Maschninenparks durch Neuinvestition in eine SCHUBERT Rollenrichtmaschine.
   

linie

linie

   
1990 Erweiterung des Maschinenparks durch Neuinvestitionen in
– eine Trennjäger Langschnitt-Kaltkreissäge,
– ESAB Brennschneidmaschine,
– Bystronic CNC-CAD gesteuerte Wasserstrahl-Schneidanlage.
   

linie

linie

   
1996 Übernahme der WERINOX Werkzeug- und Inoxstahl-Bearbeitungs GmbH & Co. i.K. durch Herrn Blume.
Umfirmierung in WERINOX-Edelstahltechnik GmbH.
   

linie

linie

   
1997 Erweiterung des Maschinenparks durch Neuinvestitionen in
– Grindingmaster Schleifanlage,
– Wasserstrahl-Schneidanlage Foracon.
   

linie

linie

   
2001 Erweiterung des Maschinenparks durch Neuinvestition in eine Portalschleifmaschine.
   

linie

linie

   
2003 Aufstockung der Geschäftsleitung durch Frau Bernert.
   

linie

linie

   
2006 Erweiterung des Maschinenparks durch eine Investition in ein Fräs- und Bohrzentrum.
   

linie

linie

   
2009 Neuinvestition Portalschleifmaschine.
   

linie

linie

   
2012

Gesellschafter und Geschäftsführerwechsel durch Herrn Ronny Schüler und Herrn Klaus Ritter.

 

Erweiterung der CNC-Programmierung und Umstellung der Schneidsoftware.

   

linie

linie

   
2013 Erweiterung der Wasserstrahltechnik durch Neuinvestitionen in ein Flow Wasserstrahl-Schneidzentrum.
 

 

 

linie

linie

 

 

 

2013

Erneuerung des Maschinenparks in eine neue Plasmabrennschneidanlage von ESAB

 

 

 

linie

linie